Detail

Einzelansicht
  Veranstaltung

Wild.Bienen.Wissen – Initiative zur Förderung von Artenwissen und Nachhaltigkeit

Foto von Maria Perez (Pexels)

Eine zunehmende Naturentfremdung führt immer häufiger zu mangelnden Artenkenntnisse bei Kindern und Jugendlichen.

Naturerlebnisse und die Vermittlung von Artenwissen sind daher die zentralen Bausteine einer Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung und die Voraussetzungen für die Entwicklung eigener Handlungskompetenz. Die Initiative Wild.Bienen.Wissen soll Multiplikatoren befähigen, Kindern Wildbienen und deren Lebensraumansprüche auf spielerische Art näherzubringen und ihnen ganz praktische Möglichkeiten für den Wildbienenschutz aufzuzeigen.

Teilnehmerkreis: Jugendbegleiterinnen und Jugendbegleiter, angehende Erzieherinnen und Erzieher.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier oder direkt bei Frau Esslinger, Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg, Telefon 0711 / 126-1829, silke.esslinger@um.bwl.de.

Veranstaltungsort:
Fachschulen für Sozialpädagogik in Baden-Württemberg
Beginn:
Fr, 31.Dez.2021 um 09:30
Ende:
Fr, 31.Dez.2021 um 16:30