Detail

Einzelansicht
  Veranstaltung

Umgang mit Konflikten – Baustein des Jugendbegleiterkurses 2021 von Kirche+Bildung+Schule

Zu einem gelingenden Miteinander in der Schule gehört auch der Umgang mit Konflikten. Lang andauernde Konflikte sind allerdings belastend und binden Energien. Daher ist es wichtig und lohnend, Konflikte in gegenseitiger Wertschätzung anzugehen. Wie kann man Konflikte und ihre Hintergründe erkennen? Wie erlebt man selbst Konflikte und wie verhält man sich in solchen Situationen? „Der mobbt mich!“ ist schnell gesagt. Doch wodurch unterscheidet sich ein Konflikt von Mobbing?


Das Seminar möchte Jugendbegleiterinnen und Jugendbegleitern durch den Blick auf Auslöser von Konflikten und durch Vermitteln der Grundlagen von Mediation, Hilfestellung und Handlungskompetenz zur Konfliktbewältigung an die Hand geben. Dazu wird ein einfach durchführbares Konflikt- und Vermittlungskonzept als Handwerkszeug vorgestellt und eingeübt. Des weiteren soll der Unterschied zwischen Konflikt und Mobbing aufgezeigt und für beide Fälle Lösungsstrategien vorgestellt werden.

Referentin: Franziska Wagner-Lutz, Oberstudienrätin am Gymnasium und seit 2014 Beratungslehrerin an einer Grund- und Realschule, Gestalttrainerin IIGS und Gestalttherapeutin IGW.

Teilnehmerkreis: Sie wollen Jugendbegleiter*in werden oder sind als Jugendbegleiter*in bereits ehrenamtlich an einer Schule engagiert und wollen sich für Ihre Aufgabe aus- oder weiterbilden?

Anmeldeschluss: Freitag, 26. Februar 2021 (für den Gesamtkurs und die Einzelbausteine).

Kirche+Bildung+Schule ist anerkannte Trägerin der Ausbildung von Jugendbegleiter*innen. Wenn Sie insgesamt 40 Unterrichtseinheiten (UE) dieser Kursreihe nachweisen können, erhalten Sie ein vom Land Baden-Württemberg anerkanntes Ausbildungszertifikat. Die Bausteine vermitteln Basiswissen zu den Themen Pädagogik, Psychologie, Schulrecht, Gruppenleitung und Kommunikation und geben viele Praxistipps. Wenn Sie nur einzelne Bausteine des Programmes besuchen möchten, bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung.

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

Anmeldung: Kiche+Bildung+Schule, Kornelia Vonier-Hoffkamp, Telefon 07141 / 911 85 14, E-Mail Schulpastoral.Ludwigsburgdrs.de.

Hinweis: Alle Bausteine werden unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln und Abstandsvorschriften durchgeführt. Sollte coronabedingt keine Präsenzveranstaltung möglich sein, werden die Module entweder digital durchgeführt (wo möglich) oder verschoben.

Veranstaltungsort:
Kath. Kirchengemeinde Zur Heiligen Familie, Ziegelstrasse 4, 71672 Marbach
Beginn:
Sa, 24.Jul.2021 um 09:30
Ende:
Sa, 24.Jul.2021 um 16:30