Detail

Einzelansicht
  Veranstaltung

Konflikte lösen – Gewalt vermeiden

Konflikte gehören zum Leben von Jugendlichen: In der Schule wie im Internet, im Verein wie in der WhatsApp-Gruppe, beim Freibadbesuch wie angesichts anschließend geteilter Fotos und Videos bei Snapchat und Instagram. Jugendliche müssen lernen, Konflikte online wie offline konstruktiv zu bewältigen, damit diese nicht zu Gewalt eskalieren.

Pädagogische Fachkräfte können sie dabei in verschiedener Hinsicht unterstützen: Einerseits über die Vermittlung von Kompetenzen, wie mit unterschiedlichen Interessen fair umgegangen werden kann, andererseits durch frühzeitige und gezielte Maßnahmen der Konfliktregelung im konkreten Fall.

In der Fortbildung lernen die Teilnehmenden präventive Möglichkeiten zur Förderung der Konfliktkompetenz von Jugendlichen sowie Methoden zur intervenierenden Konfliktlösung und -regelung kennen, werden sie ausprobieren und in der Gruppe diskutieren.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 21. Januar 2020 schriftlich an (Fax, E-Mail oder online unter: www.ajs-bw.de).

Kosten:

  • Teilnahmegebühr120,00 Euro
  • Tagungspauschale inkl. Verpflegung und Übernachtung 144,50 Euro
  • Tagungspauschale ohne Übernachtung und Abendessen 68,00 Euro


Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Veranstaltungsort:
Hohenwart Forum, Schönbornstr. 25, 75181 Pforzheim
Beginn:
Di, 18.Feb.2020 , ganztägig
Ende:
Mi, 19.Feb.2020