Online-Portal

Abfragen im Jugendbegleiter-Programm 2021/2022:
10. bis 21. Januar 2022


Die Stundenabfrage für das 1. Schulhalbjahr, die Rückmeldung für das 2. Schulhalbjahr sowie die Evaluation werden vom 10. bis 21. Januar 2022 online erhoben.

Das Onlineportal erreichen Sie über diesen Link.

Ihre Zugangsdaten haben Sie bereits per E-Mail erhalten.

Zur Vorbereitung Ihrer Eingabe im Online-Portal stellen wir Ihnen alle Formulare als pdf-Dateien zur Verfügung:

Stundenabfrage für das 1. Schulhalbjahr

In der Stundenabfrage geben Sie an, wie viele Jugendbegleiter-Wochenstunden im 1. Schulhalbjahr (voraussichtlich) bis Ende Januar 2022 regelmäßig stattgefunden haben. Es wird auch gefragt, falls beantragt, ob mindestens ein Angebot mit einem Kooperationspartner zustande kam.

Bitte beachten Sie bei der Stundenabfrage folgende Regelung zu frühzeitig eingestellten Jugendbegleiter-Angeboten im Schuljahr 2021/2022:
Wenn im 1. Schulhalbjahr mindestens 50% eines Jugendbegleiter-Kurses stattgefunden haben und dieser jedoch  pandemiebedingt frühzeitig beendet werden musste, kann das Angebot dennoch gezählt und abgerechnet werden. In diesem Fall ist es wichtig, dass die Ehrenamtlichen auf ihrem Stundennachweis schriftlich festhalten, dass das Angebot aufgrund von Corona eingestellt werden musste. 

Rückmeldung für das 2. Schulhalbjahr

Die hier gemachten Angaben sind die Grundlage für Ihr Budget im 2. Schulhalbjahr. Hier geben Sie an, wie viele Angebote Sie für das 2. Schulhalbjahr planen.


Hinweis:
Unterschreitet die Stundenzahl des jeweiligen Schulhalbjahres die mindestens erforderliche Stundenzahl für Ihr Budget, vollziehen Sie automatisch für das betreffende Schulhalbjahr einen Kategorienwechsel und erhalten für dieses Schulhalbjahr das neu errechnete Förderbudget. Eine Erhöhung der Förderkategorie ist im laufen Schuljahr nicht möglich.

Evaluation

Die Evaluation gibt einen aktuellen Überblick über den Entwicklungsstand des Programms und wird jährlich erhoben. 


Sollten Sie Fragen zu den Formularen haben, kontaktieren Sie bitte das Jugendbegleiter-Team unter 07042 / 376 713-0.


Herzlichen Dank für die rechtzeitige Bearbeitung der Formulare bis zum 21. Januar 2022!