Kooperationskonferenz regional vernetzt am 7. Mai 2015

254 Teilnehmende wurden auf der Kooperationskonferenz von Herrn Schmidt-Volkmar (Präsident des Landessportverbands Baden-Württemberg) im SpOrt in Stuttgart-Bad Cannstatt begrüßt. Frau von Wartenberg (Staatssekretärin im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport), die aufgrund eines Termins im Landtag kurzfristig verhindert war, übermittelte den Gästen herzliche Grüße.

Die Vorstellung der neuen Jugendbegleiter-Evaluation 2014/2015 und die erstmalige Verleihung des „Kooperationspreis Baden-Württemberg“ bildeten die Höhepunkte am Vormittag der Konferenz. Am Nachmittag konnten sich die Teilnehmenden in regionalen Gesprächskreisen austauschen und neue Kontakte knüpfen. In Fachforen gab es die Gelegenheit inhaltliche Anregungen für die Umsetzung des Jugendbegleiter-Programms mitzunehmen, unter anderem zu den Themen Ganztagsschule in Baden-Württemberg, Kooperationskompass BW, Koordination und Organisation im Jugendbegleiter-Programm und Schulverpflegung.

27 Organisationen waren auf dem Markt der Möglichkeiten präsent und zeigten mit ihren Ständen eindrücklich, wie sie durch ihre Angebote zur thematischen Vielfalt des Jugendbegleiter-Programms beitragen.

Weitere Informationen unter folgenden Links:
Evaluation im Jugendbegleiter-Programm 2014/2015
Preisträger Kooperationspreis Baden-Württemberg

Die Kooperationskonferenz in Stuttgart richtete sich an Schulen, außerschulische Partner und Kommunen in den Regierungsbezirken Stuttgart und Tübingen.
Für die Regierungsbezirke Freiburg und Karlsruhe findet am 16. Juni 2015 eine weitere Kooperationskonferenz in Offenburg statt, zu der Sie sich noch bis 22. Mai anmelden können.

Tagesablauf, Fachforenübersicht und Anmeldeformular Offenburg 16. Juni 2015

Alle Fotos: Kai Effinger, BlattKunst